Autorinnen

Inspirierende Links rund um Bücher von Frauen* - Teil 2
Autorinnen · 08. Juni 2021
Es gibt bereits einige Initiativen, Blogs, Podcasts, Studien und Accounts, um Literatur von Autorinnen* und FLINTA* sichtbarer zu machen. Wir haben hier einige aktuelle Links gesammelt, damit du auf dem Laufenden bleibst. Hier kommt Teil 2 undserer Linklist.

"Wir brauchen das Buch für uns, um uns wiederzuerkennen und uns gegenseitig zu sehen." - Interview mit Nicole Noller und Natalie Stanczak zu "Bis eine* weint!"
Autorinnen · 12. Januar 2021
Die beiden Autor*innen Nicole Noller und Natalie Stanczak machen sich für Mütter* und Familien stark und haben mit "Bis eine* weint! - Ehrliche Interviews mit Müttern* zu Gleichberechtigung, Care-Arbeit und Rollenbildern" ihr erstes Buch geschrieben. Im Interview berichten sie von der Entstehung des Buches und dem Schreibprozess, vom Struggle des Schreibens als Mutter* im Lockdown und natürlich von ihren Lieblingsbüchern. Viel Freude!

Autorinnen · 11. Dezember 2020
Mit ihrem neuen Buch "Über Arbeit denken - Reflexion im Unternehmen etablieren" haben die Leipziger Gründerinnen Sandra Hofmann und Katharina Gleß ihren ersten Titel bei Palomaa Publishing veröffentlicht. Wir hatten Fragen. Und so berichten die Autorinnen vom Entstehungsprozess ihres Buches, vom Wert der Reflexion und was sie aus der Arbeit als Schreibende für sich gelernt haben.

Autorinnen · 02. November 2020
Katharina Heilen erzählt im Interview vom Schreibprozess und der Botschaft ihres neuen Buches "Empowered You", von den Herausforderungen beim Schreiben und von der Bedeutung von Female Empowerment in ihrem eigenen Leben. Zum Schluss gibt sie uns noch drei inspirierende Buchtipps mit.

Autorinnen · 04. August 2020
Jedes Jahr im August widmen sich Literaturblogs und Accounts weltweit dem Thema "Ins Englische übersetzte Literatur von Autorinnen", weil es auch hier - wie in vielen anderen Bereichen der Literaturbranche - eine deutliche Diskrepanz gibt zwischen Werken von Männern und Werken von Frauen. Accounts und Blogs wie WomenInTranslation oder Hashtags wie #womenintranslation und #WITmonth machen auf diesen Missstand aufmerksam und rücken Literatur von Frauen aus der ganzen Welt in den Fokus.

Inspirierende Links rund um Bücher von Frauen* - Teil 1
Autorinnen · 03. Juli 2020
Es gibt bereits einige Initiativen, Blogs, Podcasts und Studien, um Literatur von Autorinnen* und FLINTA* sichtbarer zu machen. Wir haben hier einige aktuelle Links gesammelt, damit du auf dem Laufenden bleibst.

Autorinnen · 09. Juni 2020
Rosa Koppelmann berichtet im Interview von ihren Erfahrungen beim Schreiben ihres neuen Buches "Vertrauen nach Fehlgeburt", dem Entstehungs- und Schreibprozess sowie ihren Plänen für die Zeit nach der Neuerscheinung.