Gemischtes

Der #verlegerinnenmonat geht 2023 in die zweite Runde
Gemischtes · 16. Dezember 2022
Es ist wieder so weit! Nachdem unsere Aktion #verlegerinnenmonat im Jahr 2022 so positiv und bestärkend verlaufen ist, wollen wir auch diesen Januar unter dem Hashtag #verlegerinnenmonat frauengeführte Verlage und die Macherinnen dahinter vorstellen.

#buchhändlerinnenmonat - Unsere Instagram-Aktion im November 2022
Gemischtes · 01. November 2022
Nach dem #verlegerinnenmonat im Januar führen wir nun im November eine neue Aktion auf Instagram ein: den #buchhändlerinnenmonat! Lasst euch von Buchhandlungen und den Frauen, die sie führen, inspirieren und folgt uns auf Instagram!

"Mutterschaft in Gesellschaft und Literatur" - Gastartikel von Celina Stehr
Gemischtes · 17. Oktober 2022
Wie geht unsere Gesellschaft mit dem Thema Mutterschaft um und wie wird es in der Literatur gespiegelt? Unser Gastartikel von Celina Stehr geht dem auf den Grund.

„Wir haben uns einer Aufgabe gewidmet, die sonst so in keiner Bibliothek große Beachtung findet.“ – Interview mit der feministischen Bibliothek MONAliesA
Gemischtes · 17. Mai 2022
Eine kurze Vorstellung der feministischen Spezialbibliothek MONAliesA ist bereits in unserem Blogartikel „Inspirierende Links rund um Bücher von Frauen* - Teil 3“ zu finden. Nachdem wir die MONAliesA entdeckt hatten, wollten wir aber unbedingt mehr zur Bibliothek wissen und haben kurzerhand nach einem Interview gefragt. Kurz darauf hat sich dann Josefine mit Barbara von der MONAliesA online zum Gespräch getroffen.

"Mir ist es wichtig, aus einer weiblichen Perspektive heraus zu illustrieren" - Interview mit der Leipziger Illustratorin Lisa Vogel
Gemischtes · 01. Februar 2022
New Art Prints in da House! Ab sofort führen wir auch die farbenfrohen Kunstdrucke der Leipziger Illustratorin Lisa Vogel im Webshop. Im Kurzinterview erzählt sie uns mehr über ihre Arbeit, ihren Background, ihre Inspiration, liebsten Motive und natürlich auch über ihre aktuelle Lektüre. Wir wünschen viel Freude!

Inspirierende Links rund um Bücher von Frauen* - Teil 3
Gemischtes · 17. November 2021
In Teil drei unserer Reihe "Inspirierende Links" möchten wir die bisherigen Lesetipps um Literatur von PoC und politische Literatur, die sich mit Feminismus, Queerness und Rassismus beschäftigt, erweitern. Hier sind ein paar Links, die wir für dich zusammengetragen haben. Viel Spaß beim Inspirierenlassen!

Inspirierende Links rund um Bücher von Frauen* - Teil 2
Gemischtes · 08. Juni 2021
Es gibt bereits einige Initiativen, Blogs, Podcasts, Studien und Accounts, um Literatur von Autorinnen* und FLINTA* sichtbarer zu machen. Wir haben hier einige aktuelle Links gesammelt, damit du auf dem Laufenden bleibst. Hier kommt Teil 2 undserer Linklist.

Indiebookday am 20. März 2021: Der Jahrestag für unabhängige Verlage
Gemischtes · 18. März 2021
Jedes Jahr Mitte März werden unabhängige Verlage unter dem Hashtag #indiebookday gefeiert - hier gibt es ein kleines Intro zu dieser Initiative, einige Bilder der vergangenen Jahre sowie eine Linkliste mit weiteren Infos zu unabhängigen Verlagen.

#nichtmiteinemklick - Die Aktion zur Unterstützung des unabhängigen und lokalen Buchhandels
Gemischtes · 09. Dezember 2020
Im Dezember 2020 haben einige Autorinnen, Autorenund Buchhandlungen die Aktion #nichtmiteinemklick ins Leben gerufen. Mittlerweile gibt es zahlreiche weitere Schreibende, Verlage und Akteure im Literaturbetrieb, die diese Aktion unterstützen. Es geht um eine gerechtere Welt, um Chancengleichheit und die Stärkung des unabhängigen Buchhandels. Eine wichtige Aktion, die wir euch gern vorstellen und die wir unterstützen möchten.

"Women in Translation Month" - Aktionsmonat August für mehr übersetzte Werke von Frauen
Gemischtes · 04. August 2020
Jedes Jahr im August widmen sich Literaturblogs und Accounts weltweit dem Thema "Ins Englische übersetzte Literatur von Autorinnen", weil es auch hier - wie in vielen anderen Bereichen der Literaturbranche - eine deutliche Diskrepanz gibt zwischen Werken von Männern und Werken von Frauen. Accounts und Blogs wie WomenInTranslation oder Hashtags wie #womenintranslation und #WITmonth machen auf diesen Missstand aufmerksam und rücken Literatur von Frauen aus der ganzen Welt in den Fokus.

Mehr anzeigen